Vorgeschichte

Unsere Firma, die Daniella Ipari Park Kft. setzte sich 2014 zum Ziel, Glasabfälle zum Glasschaum zu verarbeiten. Zur Erreichung des Ziels wurde zuerst ein Forschungs-Entwicklungslabor in Debrecen zu Stande gebracht. Das Ziel ist es, Glasabfälle im Geist der Werterhöhung wiederaufzubereiten. Aus dem schädlichen, Umwelt belastenden Stoff wird ein nützlicher, wärmedämmender Stoff, Glasschaum hergestellt.

Das Glasschaumgranulat von Energocell wird bei der Zertifizierung nach den Strengsten europäischen Vorschriften zertifiziert und getestet.

Die Arbeit unseres Forschungs- und Entwicklungslabor wird mit dem Start der Glasschaumgranulatherstellung nicht abgeschlossen, sie wird zur Erabeitung neuer, innovativer Vorstellungen fortgesetzt.

Mit den Laborarbeiten wurde 2014 begonnen. Inzwischen wurde unter Mitwirkung aus- und inländischer Fachleute der fachliche und technische Hintergrund zum Start des Betriebs entwickelt, der als Grundlage zur laufenden Forschungsarbeit bildet.


Im Geltungsbereich Herstellung und Verkauf wärmedämmenden Glasschaumes zu Zwecken der Bauindustrie wurde ein Qualitäts. und umweltzentriertes Managementssytem eingeführt. Durch das Audit wurde nachgewiesen, dass das System die Vorschriften der Normen MSZ EN ISO 9001:2015 und MSZ EN ISO 14001:2015 erfüllt. 

KONTAKTIEREN SIE UNSER TEAM!

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.