Kapillaritätbrechende Wirkung

Durch die Verteilung der Kerngröße des Energocell Glasschaumes und das Fehlen der feinen Stoffkörnchen wird die kapillaritätsbrechende Wirkung gewährleistet, es wird gleichzeitig auch die Sickerungsfähigkeit wesentlich erhöht. Er schützt vor den sich erhöhender Feuchtigkeit und leitet das Wasser ab. Da er aus geschlossenen Zellen besteht, wird er nicht durchnässt und schwellt er nicht.